0
dss 0
0 0,00€
Warenkorb ist noch leer.
Boston Bruins gewinnen groß gegen Washington Capitals
11 Jan

Boston Bruins gewinnen groß gegen Washington Capitals

Nachdem die Washington Capitals in den Playoffs einen Wettbewerbsvorteil hatten, stand die Rivalität des Teams mit den Boston Bruins im Rampenlicht der Fans. Die Boston Bruins besiegten die Washington Capitals mit 7-3, wobei letztere eine Niederlagenserie von vier Spielen vor sich hatten. Auch Brad Marchands Günstige NHL Trikots war in diesem Spiel mit Blut befleckt, und seine Nase wurde von einem Hockeyschläger geschnitten.

Das Spiel Boston Bruins-Washington Capitals war schon immer ein Spiel von großem Interesse für die Fans, aber die Spieler müssen während des Spiels immer noch auf die persönliche Sicherheit achten. Das größte Merkmal von Eishockeyspielen ist, dass die Spieler Heads-up spielen dürfen und die Spieler auf beiden Seiten sich an die Grundregeln halten müssen. Die Verletzung von Brad Marchand von den Boston Bruins war ein Unfall, aber er spielte nach einem einfachen Verband weiter. Er bestand auf dem konkurrenzfähigen Zustand des Spiels und inspirierte gleichzeitig seine Teamkollegen, was den Sieg des Spiels sicherer machte.

Der beste Spieler des Spiels war Matt Grzelcyk, der erste Defensivspieler, der in dieser Saison 5 Punkte in einem NHL-Spiel erzielte. Die Fans im Publikum merkten sich seine nummer von Boston Bruins trikot, und die wunderbaren Vorlagen seiner Teamkollegen waren ebenfalls unerlässlich. Obwohl die Washington Capitals das Spiel mit einem Vorteil begannen, war es die Torserie von Boston Bruins, die den Sieg besiegelte.

 

Empfohlene Produkte